TOP 25 DER LUXUSUHREN FÜR MÄNNER

Welche sind die luxuriösesten Uhren der Welt?



Unter den Hunderten von teuren Uhrenmarken, die es gibt, können wir 25 wirklich luxuriöse Marken nennen.
In der Regel stellen diese Marken seit über hundert Jahren Luxusuhren her und tun dies auch heute noch erfolgreich.
Zum Beispiel wurde die legendäre Uhrenmarke Audemars Piguet 1875 gegründet, Jaeger-LeCoultre - 1833 und Vacheron Constantin produziert seine Luxusuhren seit 1755.


DIE 25 LUXUSUHREN FÜR MÄNNER


Wir haben eine Sammlung zusammengestellt - die 25 wichtigsten Luxusuhrenmarken, die eine außergewöhnliche Auswahl für Männer darstellen werden.

TOP-25-DER-LUXUSUHREN-FÜR-MÄNNER

 

Für diejenigen, die dachten, dass die verbesserte Technologie die klassischen Uhren überflüssig machen würde, scheint die Zeit noch nicht gekommen zu sein.

Luxusuhren sind nach wie vor begehrte Stücke für reiche Enthusiasten. Wir stellen Ihnen hier die 25 führenden Marken für Luxusuhren für Männer vor.

25. ROLEX - SEIT 1905


Es soll die berühmteste Luxusuhrenmarke sein, so sehr, dass sie für Uneingeweihte "die" Luxusuhrenmarke ist.

Regelmäßig auf der Forbes-Liste der mächtigsten Marken der Welt aufgeführt, spiegelt sich ihre britische Herkunft in ihren klassischen Designs wider. Mit 2.000 handgefertigten Uhren pro Tag ist sie weiterhin die größte Luxusuhrenmarke.

Im Laufe der Jahre war sie in unzähligen Filmklassikern zu sehen, was sie zu einer sehr bekannten Marke für ihre zeitlosen Stücke gemacht hat.

Justin Timberlake, David Beckham und Kanye West gehören zu den Berühmtheiten, die stolze Besitzer von Rolex-Luxusuhren sind.

 

1. ROLEX – SINCE-1905

 

Paul Newmans Rolex Daytona wurde für 17.752.500 US-Dollar versteigert und wurde damit zur teuersten Armbanduhr der Welt.


24. AUDEMARS PIGUET - SEIT 1875


Audemars Piguet wurde 1875 von den Schweizern Jules-Louis Audemars und Edward-Auguste Piguet gegründet und befindet sich noch immer im Besitz dieser Gründerfamilien.

Mit einer Produktion von 36.000 Stück pro Jahr ist diese Marke so perfekt, dass sogar Tiffany & Co und Bulgari ihre Uhrwerke verwenden. Sie wurde 1972 Royal Oak getauft und kreierte 1993 die erste überdimensionale Uhr, die Royal Oak Offshore.

Da Innovation ihr Markenzeichen ist, hatte diese Marke unter anderem auch die weltweit erste Luxus-Sportuhr aus Stahl, den ersten springenden Sekundenzeiger und die dünnste Uhr. Tom Cruise und Usher sind nur einige der Berühmtheiten, die Audemars Piguet-Uhren besitzen.

 

 AUDEMARS-PIGUET – SINCE-1875

 

Mit einem Preis von 869.000 Dollar steht die Royal Oak Complication ganz oben auf der Liste der teuersten Uhren unter den luxuriösen Audemars Piguet Uhren.


23.1755 VON JEAN-MARC VACHERON IN GENF GEGRÜNDET, GEHÖRT SIE ZU DEN ÄLTESTEN MANUFAKTUREN FÜR LUXUSUHREN.


Heute ist sie Teil der Richemont-Gruppe. Zu ihren vielen berühmten Trägern im Laufe der Zeit gehören Napoleon Bonaparte, Harry Truman und Papst Pius IX. Die Kollektion 2012 der Métiers d'Art "Les Univers Infinis" mit ihren ineinandergreifenden Formen war fantastisch.

Die Reference 57260, eine Uhr mit 57 Komplikationen, kam 2015 auf den Markt. Drei Uhrmacher brauchten acht Jahre, um dieses Meisterwerk zu schaffen, das das komplizierteste mechanische Werk der Welt sein soll.

 

VACHERON-CONSTANTIN – SINCE-1755

 

Die luxuriöseste Uhr von Vacheron Constantin wurde 1979 kreiert und die mit Diamanten besetzte Vacheron Constantin Kalista ist mit einem Wert von 11 Millionen Dollar das teuerste Produkt der Marke.


22. PATEK PHILIPPE - SEIT 1839.


Ein Team konkurrierender Marken versucht derzeit, die komplizierten Mechanismen der Marke, die weltberühmt sind und für die 200 Jahre und einige der besten Köpfe und Fähigkeiten gebraucht wurden, zurückzuentwickeln!

Seit der Gründung im Jahr 1851 haben die atemberaubende Mechanik in Verbindung mit dem traditionellen Stil Patek Philippe zu einem vertrauten Namen in der Welt der Royals gemacht, zu deren berühmten Trägern Königin Victoria, Robert Downey Jr. und Nicolas Sarkozy gehören.

 

4. PATEK-PHILIPPE – SINCE-1839

 

Eine seltene Patek Philippe Reference 1518 Luxusarmbanduhr aus Edelstahl wurde 2016 bei einer Phillips-Auktion für über 11 Millionen US-Dollar verkauft.


21. CHOPARD - SEIT 1860


Obwohl Chopard seine Reise 1860 mit Damenuhren begann, wird er heute von Personen wie Michael Fassbender und Colin Firth getragen .

Dieser Schweizer Uhrmacher ist auch offizieller Partner der Filmfestspiele von Cannes und des historischen Grand Prix von Monaco. Eine Chopard lässt sich leicht durch ihre große Liebe zum Detail und ihr klassisches Aussehen unterscheiden. Im Jahr 2013 fügten sie ihrer Frische hinzu, indem sie begannen, Produkte zu fördern, die ethisch nachhaltiges Gold verwenden.

 

CHOPARD – SINCE-1860

 

Der geschätzte Preis der äußerst luxuriösen Uhr Chopard 201 Carat beträgt 25 Millionen US-Dollar, was sie zur teuersten Uhr der Marke macht.


20. JAEGER-LECOULTRE - SEIT 1833.


Sie werden oft als das MIT der Uhrmacherei bezeichnet, weil sie so viele Innovationen in die Uhrentechnologie eingebracht haben. Seit ihrer Gründung hat diese im Vallée de Joux ansässige Marke mindestens tausend Uhrwerke hergestellt.

Sie hat ihr berühmtes Streben nach Komplexität auf eine neue Ebene gehoben, indem sie das kleinste Uhrenkaliber der Welt entwickelt hat. Die Reverseo Tourbillo, deren rechteckiges Gehäuse sich umdrehen lässt, ist von makelloser Eleganz.

 

JAEGER-LECOULTRE – SINCE-1833

 

Die wunderschöne Luxusuhr Jaeger LeCoultre Joaillerie 101 Manchette wurde Königin Elizabeth II. anlässlich ihres 60. Regierungsjahres von Jaeger LeCoultre geschenkt. Die Uhr hat 576 Diamanten, sieht aus wie ein Armband und hat keinen Preis.

19. PIAGET - SEIT 1874


Berühmt für ihre zarten und komplexen emaillierten Stücke, wurde sie 2008 vom Luxurious Institute zur 6. prestigeträchtigsten Schmuckmarke gewählt. Sie begann 1874 als Hersteller von Uhrwerken und entwickelte in den 1900er Jahren ihre eigene Linie.

 

7. PIAGET – SINCE-1874

 

Die teuerste Uhr der Marke ist die luxuriöse Piaget Emperador Temple Watch - 3,3 Millionen Dollar.

18. CARTIER - SEIT 1847


Welche bessere Empfehlung kann eine Marke haben, als von König Edward VII. von England selbst als "Juwelier der Könige und König der Juweliere" bezeichnet zu werden?

Das Pariser Schmuck- und Uhrenunternehmen stand auch in der Gunst von John F. Kennedy, Sofia Vergara und Angelina Jolie und trägt seine Unterschrift in römischen Ziffern.

 

 8. CARTIER – SINCE-1847

 

Die dekorative Uhr Secret Phoenix gilt als die teuerste der von Cartier hergestellten Armbanduhren. Sie ist mit 3010 Diamanten besetzt und hat einen Preis von 2,76 Millionen US-Dollar.


17. HUBLOT - SEIT 1980


Hublot wurde 1980 gegründet und gehört heute zur LVMH-Gruppe. Sie wurde mit der Veröffentlichung der Big Bang Uhr aus Rotgold bekannt und hat sich seitdem zu einer beliebten Marke für Männer, insbesondere im Sportbereich, entwickelt.

Ihre ikonischen Herrenstücke wurden an Jay Z und Kobe Bryant gesehen. Im Jahr 2010 wurden sie zum offiziellen Uhrmacher der Formel 1 ernannt.

 

9. HUBLOT – SINCE -1980

 

Die teuerste Hublot-Luxusuhr ist auch unter dem Namen Hublot bekannt und erreicht die atemberaubende Summe von 5 Millionen Dollar.


16. OMEGA - SEIT 1848


Omega hat sportlichen Luxus zu einer absoluten Wissenschaft gemacht und ist regelmäßig in James-Bond-Filmen oder am Handgelenk von Olympiateilnehmern aus aller Welt zu sehen. Die Marke steht nicht nur für Luxus und nimmt Nachhaltigkeit sehr ernst.

Sie wird nicht nur von den "schnellsten" Menschen auf der Erde getragen, sondern auch von denen, die aussteigen, denn 1969 war sie dank Edwin Aldrin die erste Luxusuhr, die auf dem Mond getragen wurde.

 

10. OMEGA – SINCE-1848

 

Die Omega Stainless Steel Tourbillon 301 wurde für CHF 1.428.500 bei den Genfer Six verkauft und ist damit die teuerste Omega-Luxusuhr, die je versteigert wurde.


15. TAG HEUER - SEIT 1860


TAG steht für "Techniques d'Avant Garde" (Techniken der Avantgarde) und erinnert an seine ursprüngliche Tendenz zur Avantgarde. Seit 1840 ist der TAG eher innovativ als avantgardistisch.

Seine Luxusuhren sind funktional, sehr beliebt und für den intensiven Gebrauch konzipiert. Ihre Langlebigkeit hat sie außerdem zu einem zuverlässigen Partner einiger der größten Sportereignisse gemacht.

Heute hat sich das Unternehmen auf die Herstellung von Mobiltelefonen, Brillen und Accessoires ausgeweitet.

 

TAG HEUER – SINCE-1860

 

TAG Heuer kündigte die neue intelligente Uhr Connected Modular an, die mit einem Armband aus Weißgold und fast zwei Dutzend Karat Diamanten ausgestattet ist. Sie kostet 190.000 Schweizer Franken, was etwa 197.000 US-Dollar entspricht.

 

14. MONTBLANC - SEIT 1906



An Schöpfern der wahrscheinlich schönsten Stifte der Welt mangelt es in der Uhrenabteilung nicht.

Die 1911 von einem Hamburger Bankier und einem Berliner Ingenieur gegründete Marke hat im Laufe des letzten Jahrhunderts beeindruckende Uhren produziert.

Ihre neueste Innovation ist der e-strap 2015, ein elektronisches Minidisplay, das mit dem Armband Ihrer üblichen traditionellen Uhr verbunden ist.

 MONTBLANC – SINCE -1906

 

Die teuerste Uhr von Montblanc ist der Chronograph Régulateur Nautique mit einem Preis von 388.600 US-Dollar.


13. ULYSSE NARDIN - SEIT 1846.


Sie hat ihren Namen von ihren ersten Kunden, etwa 50 Marinesoldaten, in den 1800er Jahren. Heute zählt sie zu den besten Luxusuhrenmarken der Welt.

Ihre makellose Mechanik hat sie mit Auszeichnungen und Patenten belastet. Mit ihren nautischen Standardthemen bleibt die Marke ihren Ursprüngen als Spezialist für Marinechronometer treu.

Das Marinetourbillon und der "Jade-Löwenfisch" gehören zu ihren neuen Höhepunkten.

 

13. ULYSSE-NARDIN – SINCE -1846

 

Die exquisite und luxuriöse Uhr von Ulysse Nardin Die königsblaue Tourbillon-Uhr verfügt über 568 Baguette-Diamanten und 234 königsblaue Saphire im Baguette-Schliff. Preis: 1,1 Millionen USD.
12. ROGER DUBUIS - SEIT 1995
Roger Dubuis schlug eine Brücke zwischen Vergangenheit und Gegenwart, indem er komplexe Schweizer Mechanik mit avantgardistischem Design verband, als er 1995 mit der Herstellung seiner Uhren begann.

Kollektionen wie die Hommage sind zeitlos geworden.

 

14. ROGER-DUBUIS – SINCE-1995

 

Die Excalibur Quatuor ist die teuerste bisher von Roger Dubuis hergestellte Uhr und kostet 1.125.000 US-Dollar.

 

 

TOP 25 DER LUXUSUHREN FÜR MÄNNER

 

 

 

11. HYT - SEIT 2012


Niemand beobachtet das Fließen der Zeit besser als HYT. Sie verwenden einen leuchtenden Flüssigkeitsperimeter auf dem Zifferblatt der Uhr, um den Lauf der Zeit zu markieren.

Sie nennen sich selbst "Hydromechanische Uhrmacher" und verlassen die ausgetretenen Pfade, indem sie neue Techniken anwenden, anstatt zur traditionellen Schweizer Mechanik zurückzukehren.

15. HYT – SINCE-2012

 

Derzeit ist das teuerste Modell von HYT die vollständige Version der HYT Skull 48.8 aus 18-karätigem Roségold, die 89.000 CHF kostet.


10. PANERAI -SEIT 1860


Wenn Sie Ihrer Schweizer Kultiviertheit ein wenig italienische Raffinesse hinzufügen möchten, sollte Panerai Ihre Wahl sein.

Ihre fortschrittliche "Radiomir"-Technologie bietet maximale Ablesbarkeit unter Wasser oder in der Dunkelheit. Sie befindet sich derzeit im Besitz von Richemont und trägt durch ihre Partnerschaft mit Ferrari zum sportlichen Luxus bei.

 

16. PANERAI – SINCE-1860

 

Von einigen Dutzend Panerai Kampfschwimmer Luxusuhren mit einem wunderschönen braunen Zifferblatt und Alligatorlederarmband kosten einige eine Million Dollar.


9. BLANCPAIN -SEIT 1735


Von 1735 bis 1932 war Blancpain im Besitz der ursprünglichen Blancpain-Familie, wurde aber von der Swatch Group aufgekauft, als die Tochter des letzten Blancpain die Uhrmacherei nicht weiterführen wollte.

Blancpain bietet eine breite Palette an Uhren an, die von einfachen Modellen bis hin zu aufwendigeren Stilen reicht. Stücke gehörten u. a. Wladimir Putin, Francis Ford Coppola und Jacques Cousteau.

 

BLANCPAIN – SINCE-1735

 

Die teuerste und luxuriöseste Blancpain-Uhr ist für Damen gedacht - Blancpain Specialites Tourbillon Diamonds Watch - und kostet 1,34 Millionen Dollar.


8. BREITLING -SEIT 1884


Im Laufe der Jahre haben sich die Schweizer Uhrenhersteller einen festen Platz unter den Fliegern und Tauchern erobert. Jede ihrer Uhren ist mit einem Uhrwerk des Kalibers B01 oder des Kalibers B04 ausgestattet.

Weitere Merkmale, die sie auszeichnen, sind ein gut lesbares Zifferblatt und ein streng mechanischer Aufzugsmechanismus.

 

BREITLING – SINCE-1884

 

Die Nummer 1 der teuersten und luxuriösesten Breitling-Uhren gönnt sich eine Taschenuhr Grande Complication zum atemberaubenden Preis von 280.700 Dollar.

7. IWC SCHAFFHAUSEN-SEIT 1956.


Sie wurde 1856 von einem amerikanischen Uhrmacher in der Schweiz gegründet. IWC steht für International Watch Company und operiert weiterhin unter dem Motto "gutes und solides Handwerk aus Schaffhausen".

Sie ist heute die einzige große Schweizer Uhrenmanufaktur, die in der Ostschweiz übrig geblieben ist. Ihre Piloten- und Taucheruhren sind legendäre Objekte. Ihre Stücke sind geprägt von einer Kombination aus Präzisionstechnik und exklusivem, klassischem Design.

In jüngster Zeit hat sie ihre soziale Verantwortung zum Ausdruck gebracht, indem sie versucht, ihre Standards und Methoden als Reaktion auf die wachsenden ökologischen Herausforderungen zu verbessern.

 

IWC-SCHAFFHAUSEN – SINCE-1856

 

Die Siderale Scafusia ist eine der kompliziertesten Uhren, die von der IWC hergestellt werden. Sie verfügt über einen ewigen Kalender und eine astronomische Anzeige. Der Preis für dieses Wunderwerk beträgt 750.000 US-Dollar.


6. ZENITH - SEIT 1865


Obwohl sie wie die meisten Schweizer Marken Mitte der 1800er Jahre das Licht der Welt erblickte, dauerte es etwa ein Jahrhundert, bis sie die Bühne der Luxusuhren wirklich betrat.

Das war mit der Veröffentlichung ihrer "El Primero", einem automatischen Präzisions-Chronographen, der von vielen immer noch als ultimativer Standard angesehen wird. Heute befindet sie sich im Besitz von LVMH.

Sie stellt die "El Primero" weiterhin intern her und aktualisiert sie je nach Bedarf.

 

20. ZENITH – SINCE-1865

 

Die Luxury Zenith Academy Tourbillon Quantieme Perpetual Black Tie ist die anspruchsvollste und teuerste Zenith-Uhr, die es derzeit gibt - 400.000 Dollar.

5. RICHARD MILLE - SEIT 1999


Kam 1999 ins Spiel und wurde sehr schnell zu einer großen Luxusmarke. Das Geheimnis ist, dass sie sich mit ihren innovativen und unkonventionellen Designs einen Platz unter den jungen Leuten erobert hat.

Das Tourbillon RM 008 ist eines seiner besten Modelle und hat so fortschrittliche Eigenschaften, dass die Leute immer noch Schwierigkeiten haben, sie alle zu akzeptieren.

 

RICHARD-MILLE – SINCE-1999

 

Die außergewöhnliche und luxuriöse Richard Mille Tourbillon RM 56-02 Sapphire Uhr kostet 2 Millionen Dollar.

4. A. LANGE & SOHNE - SEIT 1845


Im letzten Jahrhundert hat diese deutsche Marke den Schweizern einen harten Konkurrenzkampf geliefert, um sich als einer der besten technologischen Verwirklicher zu etablieren. Abgesehen von einigen wenigen Stücken in limitierter Auflage läuft jede Uhr mit einem großen, selbst kreierten mechanischen Uhrwerk.

Die meisten Gehäuse bestehen aus Platin oder verschiedenen Goldschattierungen und die Zifferblätter haben ein sehr teutonisches Aussehen.

A. LANGE & SOHNE – SINCE -1845

 

Die Grand Complication von Lange & Söhne debütierte 2013 und ist mit einem Preis von 2,5 Millionen US-Dollar derzeit die teuerste Luxusuhr der Marke.

3. BELL & ROSS - SEIT 1992


1992 auf den Markt gebracht, ist er einer der Newcomer, hat aber bereits einen Sturm entfacht, indem er Nischen wie ihre sportspezifischen und sehr langlebigen Uhren beherrscht. Sie spezialisieren sich auf die Ausrichtung auf bestimmte Demografien und Berufsgruppen im Einklang mit dem Zeitgeist.

Geführt von den Franzosen Bruno Belamich und Carlos A. Rosillo geleitet wird, zeichnet sich die Marke durch die quadratische Form aus, die die meisten ihrer Stücke einrahmt.

 

BELL & ROSS – SINCE-1992

 

Die Luxruy Bell & Ross BR-X1 Tourbillon Saphir mit einem Preis von 495.000 Dollar ist bei weitem die teuerste Uhr, die die Marke je hergestellt hat.

2. MAURICE LACROIX - SEIT 1975


Maurice Lacroix kam 1975 auf den Markt und wurde mit der Linie Les Mécaniques, die in den 1990er Jahren herauskam, zu einer wichtigen Luxusmarke.

Heute ist diese Linie unter dem Namen Masterpiece Collection bekannt und umfasst einige der besten und beliebtesten Uhren der Marke.

Der Erfolg dieser Linie ermöglichte es ihnen, ihre eigene Fertigungseinheit zu starten. Ihre limitierten Editionen sind ein Sonderwunsch und sie halten ihre Standards aufrecht, indem sie die traditionelle Schweizer Mechanik mit einer hochwertigen internen Fertigung ausbalancieren.

 

MAURICE-LACROIX – SINCE-1975

 

29.263 $ ist der Preis für die außergewöhnliche Maurice Lacroix Masterpiece Roue Carree Seconde, die teuerste Uhr der Marke.

1. SEIKO - SEIT 1881


Kann Japan weit zurückliegen? Diese Luxusuhrenmarke wurde 1881 in Tokio gegründet und behält ihren Einfluss sowohl auf die Funktion als auch auf den Stil.

Sie stellt sowohl Quarzuhren als auch mechanische Uhren her. In letzter Zeit hat sie sich weiterentwickelt und umfasst nun auch Schmuck und Brillen. Die Grand Seiko hat die Art und Weise, wie die Welt die Marke sah, für immer verändert.

Eine Seiko war die langjährige Begleiterin des Flugdirektors der NASA, Gene Kranz.

 

SEIKO – SINCE-1881

 

Eines der teuersten Modelle der Marke ist die Seiko Spring Drive 8-Days Power Reserve für 55.000 $.

 

Wünschen Sie sich ein Modell in kräftigeren Farben? Entdecken Sie unsereUhrenbox mit rötlichem Holz. Ein Stück, das zur Kollektion der Uhrenboxen aus Holz gehört. Noch mehr Auswahl an Materialien finden Sie in der Kollektion der Uhrenboxen.

 

In einem helleren Ton gehalten, dürfte Ihnen die Aufbewahrungsbox aus Karbon gefallen. Entdecken Sie alle ähnlichen Boxen auf der Seite Uhrenbox aus Kohlefaser. Sowie unser breites Produktsortiment ist unter diesem Link zugänglich: Uhrenbox.

 

Wenn Sie ein kleineres Modell suchen, dürfte Ihnen unsere Uhrenbox aus Kohlefaser für 4 Uhren gefallen. Um alle unsere ähnlichen Modelle zu entdecken, besuchen Sie die Kollektion Uhrenbox aus Kohlefaser, andernfalls erkunden Sie die Kollektion Uhrenbox, um alle Arten von Aufbewahrungsboxen auszuwählen.

 

 

 

TOP 25 DER LUXUSUHREN FÜR MÄNNER

 

 

 


Das könnte Sie auch interessieren

Alle anzeigen
Uhrenboxen
Rolex: Die gekrönte Marke...